Vegetarische Ernährung? So geht es los!

Was beinhaltet eine „vegetarische Ernährung“?

Bei einer vegetarischen Ernährung verzichtet man auf den Verzehr von Fleisch und Fisch. Fleisch und Fisch sind die Hauptlieferanten für tierisches Eiweiß in der täglichen Ernährung, so dass du mit der Umstellung auf eine vegetarische Ernährung den ersten Schritt in Richtung der eiweißarmen Ernährung gehst.

Wie kann die vegetarische Ernährung im Alltag umgesetzt werden?

Für diese Form der Ernährung benötigst du keinerlei spezielle Produkte. Du kannst deine Lebensmittel in jedem Supermarkt einkaufen. Frisches Obst, Gemüse, wenn es schnell gehen muss auch die tiefgekühlten Varianten. Als Beilagen eignen sich Kartoffeln, Nudeln, Reis oder auch Glasnudeln sehr gut. Auch Milchprodukte und Hülsenfrüchte können als Beilagen genutzt werden.

Leckere Rezeptideen sind nicht schwer zu finden!

Wie wäre es beispielsweise mit bunten Gemüseeintöpfen, einem indischen Gemüsecurry mit Kokosmilch, frischen Gemüse-Wraps oder Nudeln mit fruchtiger Tomatensoße?

Im Sommer kannst du die ganze Vielfalt nutzen – leckere Blatt- und Gemüsesalate. Hier eignen sich vor allem Essig-Öl-Dressings.

Probiere dich durch die bunte Vielfalt der verschiedenen Gemüsesorten, schon bald wirst du einige neue Variationen kennenlernen und neue Lieblinge auf deinen täglichen Speiseplan bringen.

Du möchtest bei deinem nächsten Supermarkteinkauf schon ein wenig auf den Eiweißgehalt achten? Hier findest du Tipps zu eiweißarmen Alternativen im Supermarkt. 

Viele weitere Tipps und Hilfestellungen, wie du den ersten Schritt zur vegetarischen Ernährung erfolgreich meistern kannst, erhältst du in unserem 12-Wochen-Wiedereinsteiger-Programm. Melde dich direkt hier kostenlos an:

Jetzt anmelden

Cookies