Brotsuppe

Ergibt 2 Portionen

 

Eine vielseitige und sättigende Suppe, ideal mit altbackenem Brot.

Zubereitungszeit:

Schwierigkeitsgrad:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 20 g fetter Speck (weiß)
  • 20 g Zwiebeln
  • 150 g Loprofin Heilbronner Weißbrot
  • 500 ml Wasser
  • 5 g Brühe gekörnt
  • Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel
  • frische Kräuter

Zubereitung:

  1. Fetten Speck von der Schwarte lösen und in feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Das Loprofin Heilbronner Weißbrot in Würfel schneiden.
  3. Öl in einem Topf erhitzen, den Speck und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Die Weißbrotwürfel hinzufügen und kurz mit anbraten, mit Wasser aufgießen und die Suppe aufkochen lassen.
  4. Mit Fleischbrühe, Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken und ca. 5 Minuten garen. Mit frischen Kräutern servieren.

Gerne können Sie die Brotsuppe mit Gemüsestreifen verfeinern. Hier eignen sich z.B. Karotten, Sellerie, Kohlrabi oder Wirsing. Einfach mit dem Brot anbraten und mitgaren.

Nährwerte pro Portion:

  • 45 mg Phenylalanin
  • 64 mg Leucin
  • 21 mg Tyrosin
  • 13 mg Methionin
  • 64 mg Lysin
  • 1,3 g Eiweiß
  • 42 g Kohlenhydrate
  • 17,8 g Fett
  • 336 kcal

Cook & Like – Hier ist Platz für Ihre Fotos und Kommentare

Sie möchten dieses Rezept kommentieren oder sogar ein eigenes Food-Foto inklusive einer Bewertung einreichen?

Dann füllen Sie einfach das Formular aus und senden Sie es an uns. So wird die Online-Rezeptsammlung noch lebendiger und andere Nutzer erhalten wertvolle Tipps von Ihnen. Machen Sie mit!

Zum Kontaktformular

NACH OBEN