Baiser (Schäumchen)

Ergibt 20 Stück

 

Himmlisches Schaumgebäck als Deko oder einfach pur.

Zubereitungszeit:

Schwierigkeitsgrad:

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Loprofin Statt Eiklar und kochendes Wasser mit dem Schneebesen in einer schmalen, hohen Schüssel kurz verrühren. Kaltes Wasser zugeben und umrühren. Die Zubereitung für mindestens 15 Minuten kalt stellen.
  2. Die kalte Statt Eiklar-Lösung für 3 Minuten auf höchster Stufe zu Schnee aufschlagen, Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und weitere 3 Minuten zu einem steifen Schnee schlagen. Backofen vorheizen.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Baiser-Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Tupfen, Ringe oder Streifen auf das Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 150 °C ca. 25-35 Minuten backen. Die Baiser-Stückchen dürfen nach dem Backen im Inneren noch etwas weich sein! Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.
    Backzeit und -temperatur: 25-30 Minuten bei 150°C backen

     

Nährwerte pro Stück:

  • 0 mg Phenylalanin
  • 0 mg Leucin
  • 0 mg Tyrosin
  • 0 mg Methionin
  • 0 mg Lysin
  • 0 g Eiweiß
  • 9,5 g Kohlenhydrate
  • 0 g Fett
  • 39 kcal

Cook & Like – Hier ist Platz für Ihre Fotos und Kommentare

Sie möchten dieses Rezept kommentieren oder sogar ein eigenes Food-Foto inklusive einer Bewertung einreichen?

Dann füllen Sie einfach das Formular aus und senden Sie es an uns. So wird die Online-Rezeptsammlung noch lebendiger und andere Nutzer erhalten wertvolle Tipps von Ihnen. Machen Sie mit!

Zum Kontaktformular

NACH OBEN