Gebackener Brötchen-Igel

Ergibt 3 Portionen

 

Ein Hingucker bei jedem Partybuffet -  raffiniert und wirkungsvoll zugleich.

Zubereitungszeit:

Schwierigkeitsgrad:

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Backofen vorheizen. Die Loprofin Frische Bauernkrüstchen aus der Packung nehmen und von oben 2/3 tief ein Gittermuster einschneiden.
  2. Die eingeschnittenen Brötchen für 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, dabei öffnet sich leicht das Gittermuster.
  3. Inzwischen die Creme double mit dem Chili-Brunch und dem veganen Reibegenuss mischen, evtl nachwürzen nach Bedarf. Die Creme in einen Spritzbeutel mit schmaler Tülle füllen oder einen kleinen Gefrierbeutel verwenden und eine kleine Ecke abschneiden.
  4. Die Brötchen etwas abkühlen lassen und von der Seite etwas drücken, sodass die Spalten sich leicht öffnen. Mit dem Spritzbeutel die Creme vorsichtig einspritzen und dann das Brötchen drehen um auch die Längsspalten zu befüllen. Die Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und weitere 15 Minuten backen. Zu bunten Salaten oder beim Grillen servieren.
  • Backzeit und -temperatur: nur die eingeschnittenen Brötchen bei 175°C für 10 Minuten backen, die gefüllten Brötchen weitere 15 Minuten bei 175°C backen

     

Nährwerte pro Portion:

  • 70 mg Phenylalanin
  • 134 mg Leucin
  • 63 mg Tyrosin
  • 31 mg Methionin
  • 94 mg Lysin
  • 1,5 g Eiweiß
  • 47,2 g Kohlenhydrate
  • 13,8 g Fett
  • 323 kcal

Cook & Like – Hier ist Platz für Ihre Fotos und Kommentare

Sie möchten dieses Rezept kommentieren oder sogar ein eigenes Food-Foto inklusive einer Bewertung einreichen?

Dann füllen Sie einfach das Formular aus und senden Sie es an uns. So wird die Online-Rezeptsammlung noch lebendiger und andere Nutzer erhalten wertvolle Tipps von Ihnen. Machen Sie mit!

Zum Kontaktformular

Inspirierende Fotos zu diesem Rezept

Wenn´s schnell gehen muss, einfach Creme drüber und Käse drauf. ~ Redaktion
NACH OBEN