Für die Optimierung dieser Website setzen wir Cookies und Tracking-Technologien ein, deren Verwendung sie mit der weiteren Nutzung dieser Seite zustimmen sowie per Klick auf „Zustimmen“ erlauben können.

Lasagne toskanische Art

Ergibt 2 Portionen

 

Für die wirklich italienischen Momente muss es einfach Lasagne sein. Das macht glücklich!

Zubereitungszeit:

Schwierigkeitsgrad:

Zutaten:

 

Für die Bechamelsoße:

 

Für die Tomatensoße:

  • 100 g Tomato al gusto, Zwiebel (KNORR)
  • 50 g Tomaten, fein gewürfelt

 

Für die Gemüseschichten:

  • 40 g Paprika, rot
  • 60 g Zucchini, in dünne Scheiben
  • 50 g Aubergine, in Scheiben
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Knoblauchpfeffer, Kräuter der Provence
  • 30 g Butter
  • 2 EL Semmelbrösel, eiweißarm

Zubereitung:

  1. Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. Die Zucchini und Aubergine waschen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Backofen vorheizen.
  3. Béchamel-Soße: Margarine erhitzen und die Loprofin Backmischung Damin eiweißarm darin leicht anschwitzen. Mit Loprofin PKU-Milch und Wasser langsam aufgießen, mit dem Schneebesen gut verrühren und zwei Minuten kochen lassen. Dann mit Instant-Suppe und dem Roquefort-Brotaufstrich abschmecken.
  4. Tomatensoße: Tomato al gusto mit den Kräutern der Provence zwei Minuten kochen. Die Tomatenwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Das Gemüse in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Loprofin Lasagne nach Packungsanleitung >al dente< kochen und kalt abschrecken.
  7. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen, etwas Béchamel-Soße auf den Boden verteilen und darauf das erste Lasagne-Blatt legen. Dann Auberginenscheiben, 1 EL Tomatensoße und 1-2 EL Béchamel-Soße darauf verteilen und mit dem zweiten Lasagne-Blatt bedecken. Danach Zucchini und die beiden Soßen darauf schichten und mit dem dritten Lasagne-Blatt bedecken. Auch auf dieses Blatt wieder Paprika und die beiden Soßen verteilen. Zuletzt das vierte Lasagne-Blatt darauf legen, mit Tomatensoße und der restlichen Béchamel-Soße abschließen, die Oberfläche mit Semmelbrösel bestreuen und Butterflocken darauf verteilen.
  8. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 25 Minuten backen.

 

Zum Überbacken eignet sich auch veganer geriebener Käse.

Nährwerte pro Portion:

  • 125 mg Phenylalanin
  • 195 mg Leucin
  • 93 mg Tyrosin
  • 41 mg Methionin
  • 173 mg Lysin
  • 3,2 g Eiweiß
  • 32,9 g Kohlenhydrate
  • 45,9 g Fett
  • 555 kcal